Koeln-Magazin.info

Anzeige

Köln – Der Bildband

Zum Bestellen bitte auf das Bild klicken

Der neue Bildband aus dem Kiwi-Verlag eröffnet unbekannte Perspektiven auf die Domstadt. Er enthält mehr als 250 Aufnahmen von renommierten Fotografen der Bildagentur laif.

Das über 300 Seiten umfassende Werk zeigt auch den Facettenreichtum Kölns. Impressionen zeitgenössischer Architektur finden genauso ihren Platz wie der Karneval und das Leben in der Stadt. Was den Bildband so interessant macht, sind die außergewöhnlichen Perspektiven. Die eigentlich karge Kaimauer in Deutz oder auch der 50er-Jahre Bau des Schauspielhauses werden von den Fotografen kunstvoll in Szene gesetzt und bekommen so einen ganz neuen, bisher unbekannten Charakter.
 
Neben dem gestalterischen Anspruch erzählt der Bildband aber auch Kölner Geschichten. Der Besuch von Papst Benedikt XVI. in der Synagoge findet seinen Platz im selben Buch wie der Christopher-Street-Day oder auch die Abschlussveranstaltung der c/o-pop auf den Pollerwiesen.
    
Ein sehr gelungener Bildband, der einmal mehr zeigt wie bunt und dynamisch die Rheinmetropole ist. Abgerundet werden die visuellen Eindrücke durch einen Essay von Carl Dietmar zur Geschichte der Stadt. Außerdem verraten prominente Kölner und Köln-Liebhaber wie Anke Engelke, Roger Willemsen oder Frank Schätzing, was ihr spezielles Verhältnis zu Köln ausmacht.

Der Bildband ist in zwei Größen erschienen:

Manfred Linke
Köln – Der Bildband
Kiwi-Verlag Köln
304 Seiten, gebunden, Schmuckschuber
ISBN: 978-3-462-03825-5
EUR 19,99

Den Bildband bei amazon bestellen ...hier

Köln – Der kleine Bildband
68 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-462-03826-2
EUR 6,99

Den kleinen Bildband bei amazon bestellen ...hier

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben











© Hayit Medien Köln | 2005 - 2017 Alle Rechte vorbehalten