Koeln-Magazin.info

Anzeige

E Büttche Bunt

Zum Bestellen bitte auf das Buch klicken

Vom bunten Alltag in Köln

Elfi Steickmann präsentiert in ihrem neuen Buch eine reiche Sammlung von Themen aus dem kölschen Alltag, nicht nur „Rümcher un Verzällcher", sondern auch Texte für Lieder und kleine Spielszenen.

„E Büttche Bunt" ist ein Begriff aus den Zeiten, als es „ze Kölle" noch in jedem Haus eine Waschküche und in jedem Haushalt eine Zinkbütte gab.

Ebenso wie sich die Wäsche daraus dann der Öffentlichkeit auf der Wäscheleine präsentierte, erzählt Elfi Steickmann vom heutigen Leben in Köln: in aller Buntheit der Farben und Vielfalt der Formen, als Dokument individuellen Alltagslebens.

Viele kennen die Autorin inzwischen von Lesungen, Auftritten und ihren erfolgreichen Büchern im Greven Verlag Köln: Auch in ihrer neuen Textsammlung bleibt sie sich und ihrer Fangemeinde treu.

Elfi Steickmann
E Büttche Bunt
Greven Verlag, Köln
175 Seiten, 21,2 x 13,5 cm
ISBN: 978-3-7743-0490-1
EUR 12,90

Buch bei amazon bestellen ...hier

Bilder von der Buchpräsentation

Die Autorin Elfi Steickmann fröhlich verkleidet bei der Buchpräsentation
Vortragskünstler Marc Metzger liest aus dem Buch
Kölsch abzulesen ist nicht einfach: Schauspieler und Theaterdirektor Peter Millowitsch jedoch beherscht es perfekt
Detlef Lauenstein (Mitte) ist nicht nur Inhaber vom "Söckchen", sondern auch Sänger der Band 3Söck. Er interpretierte Liedtexte von Elfi Steickmann zusammen mit den Bandmitgliedern Jörg Weber (links) und Peter Paschek (rechts)

Fotos: Hayit/Koeln-Magazin.info

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben











© Hayit Medien Köln | 2005 - 2017 Alle Rechte vorbehalten