Koeln-Magazin.info

Anzeige
17.06.13

Benefizkonzert in der Kölner Philharmonie

Erlöse gehen an Flutopfer

In der Kölner Philharmonie wird für einen guten Zweck musiziert

In der Kölner Philharmonie wird für einen guten Zweck musiziert (Foto: Onassis Ergasopulos)

Durch die Flutkatastrophe haben viele Menschen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen, in Bayern und Niedersachsen ihr Hab und Gut verloren. Was das bedeutet, kann in Köln am Rhein jeder nachfühlen. Mit einem Benefizkonzert am 3. Juli mit dem Dirigenten François-Xavier Roth, der Solistin Tabea Zimmermann und dem Gürzenich-Orchester Köln soll den Menschen in den betroffenen Regionen geholfen werden.

Die Gewinne aus dem Konzert sowie die Erlöse aus den im Foyer der Kölner Philharmonie gesammelten Spenden gehen den Flutopfern zu. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Karten können im Internet bestellt werden.

Links:
www.koelner-philharmonie.de





<- Zurück zu: Koeln-Magazin.info - Internet-Magazin für Köln und Umgebung
© Hayit Medien Köln | 2005 - 2015 Alle Rechte vorbehalten