Koeln-Magazin.info

Anzeige
08.09.16

dmexco 2016 - Die Messe für digitales Marketing in Köln

Über 1.000 Aussteller, neue VR- & Drohnen-Area und Spotify-Star Zara Larsson. (14.9. - 15.9.2016)

Zum ersten Mal in der Geschichte der dmexco durchbricht die globale Business- und Innovationsplattform der digitalen Wirtschaft die magische Schallmauer von 1.000 Ausstellern, davon über 120 Neuaussteller. Bedeutende Marken und führende Unternehmen der globalen Digiconomy sind unter dem Motto „Digital is everything – not every thing is digital“ an Bord.

Der internationale Ausstelleranteil wächst 2016 auf über 50 Prozent. Brands wie Amazon, Facebook und Google zählen genauso zum Aussteller-Line-up wie u.a. auch Accenture, Adobe, AOL, Bauer, Bertelsmann, BurdaForward, Dentsu Aegis, Discovery, DMAX, eBay, Facelift, GroupM/WPP, Gruner + Jahr, Havas, IBM, Media Impact (Axel Springer), Mediabrands, MediaLink, OMD, Omnicom, Oracle, Otto Group, Payback, PayPal, Popsugar, Pro7/Sat1, Publicis, Rakuten, RTL Group, Salesforce, SAP, Scout24, Sky, Spotify, Ströer, Teads, Telefónica, The Girls' Lounge, Twitter, Vice, WerbeWeischer, Yahoo, Yandex und Zalando.

Als weitere Highlights präsentiert die dmexco wenige Tage vor dem Start auf dem Expo-Gelände mit der Virtual Reality (VR)- und Drohnen-Area eine neue Themenwelt im Rahmen ihrer „World of Experience“. In der neuen Area können dmexco Besucher die vielfältigen Anwendungsgebiete der virtuellen Realität live erleben.

Hier wird die VR-Erfahrung nicht nur für den einzelnen Nutzer, sondern für alle Interessierten sichtbar. Was moderne Drohnen inzwischen alles können und wie sie das Verhältnis zwischen Konsument und Marke mehrwertiger gestalten, zeigen führende Player in Live-Demos zum Anfassen und Ausprobieren.

Zara Larsson und Newcomer rocken die dmexco 2016
Spotify präsentiert zum Abschluss des ersten dmexco Tags ein echtes musikalisches Highlight: Die schwedische Singer-Songwriterin Zara Larsson wird live auf der dmexco Bühne der Congress Hall für Stimmung sorgen.

Ähnlich turbulent wird es in diesem Jahr im stark vergrößerten und komplett ausverkauften dmexco Start-up Village zugehen: Mit 100 Newcomer aus Marketing, Medien und Tech rocken 2016 vier Mal so viele Gründer das Village als im vergangenen Jahr.

Hier präsentieren sich Start-ups aus allen Bereichen und Ländern der internationalen Digiconomy, vor allem aber aus den USA, Israel, Indien, Großbritannien und Hongkong.

dmexco Services sorgen für Orientierung
Für einen schnelleren Zutritt und kürzere Wege in die erstmals in fünf Hallen stattfindende dmexco 2016 wird es neben dem Eingang Nord einen weiteren Eingang Halle 6 geben, der mit kostenfreien Bus-Shuttles angefahren wird.

Einen umfassenden Überblick über alle Locations, Aussteller und Areas der dmexco 2016 ermöglichen  der offizielle Opens external link in new windowHallenplan und die neue, optimierte Version der offiziellen dmexco App, die im Opens external link in new windowApp Store  und im Opens external link in new windowGoogle Play Store zum kostenfreien Download bereitsteht.

Links:
www.dmexco.de





<- Zurück zu: Koeln-Magazin.info - Internet-Magazin für Köln und Umgebung
© Hayit Medien Köln | 2005 - 2017 Alle Rechte vorbehalten