Koeln-Magazin.info

Anzeige
04.04.17

Fitness-Messe FIBO 2017 in Köln vom 6.4. bis 9.4.2017

Internationale Leitmesse für Fitness, Wellness & Gesundheit auf dem Messegelände Köln

Gut besuchte Fitness-Messe: Die FIBO auf dem Messegelände in Köln (Foto: Behrendt und Rausch)

Zum 5. Mal in der Domstadt: In Köln eröffnet das größte Fitnessstudio der Welt. Auf der  FIBO 2017 zeigen mehr als 1.000 Aussteller aus aller Welt auf dem Kölner Messegelände, was die Branche an Neuheiten zu bieten hat: Stilvoll und effektiv trainieren mit Boutique-Fitness, Smart Training im Studio, neue Gruppenkurse und Healthy Nutrition gehören zu den Toptrends 2017.

Ausländische Hersteller
Das Angebot der Fitnessbranche ist so groß, dass die FIBO dieses Jahr mehr als 160.000 Quadratmeter Fläche belegt – das entspricht etwa 22 Fußballfeldern. Vor allem internationale Aussteller drängen auf die Leitmesse für Fitness, Wellness & Gesundheit. 614 Aussteller kommen aus dem Ausland – fast zehn Prozent mehr als im Vorjahr. Viele reisen sogar eigens aus Asien und Amerika zur FIBO an.

10 Millionen Deutsche trainieren im Studio
Aber auch in Deutschland steigt das Interesse an Fitness weiter. Zum ersten Mal sind mehr als 10 Millionen Menschen bundesweit Mitglied in einem Studio. Damit ist Fitness noch vor König Fußball die beliebteste Sportart der Deutschen. Auf der FIBO können Sie neue Geräte und neue Kurskonzepte testen, Fitnessstars hautnah beim Training erleben und in der großen FIBO Shopping Mall neue Outfits und Ausrüstung für das aktuelle Fitnessjahr erwerben.

Nur noch Restkarten für den FIBO-Sonntag
Eintrittskarten zur Messe sind dementsprechend sehr begehrt: Insgesamt werden 150.000 Besucher erwartet – vier Mal so viele wie noch vor vier Jahren. Privatbesucher können die Messe nur am Wochenende besuchen. Der FIBO-Samstag ist bereits ausverkauft, für den FIBO-Sonntag gibt es – ausschließlich online – noch wenige Restkarten. Fachbesuchertickets sind ebenfalls nur online erhältlich.

 

Andreas Maintz ist ambitionierter Breakdancer. Er ist sechsfacher Deutscher Meister im Breakdance, zweifacher Europameister und Direktor der Sektion Hip Hop Unite beim DFAV.
Anlässlich der Fitnessmesse FIBO in Köln, wo eines der Trendthemen Hip Hop als Workout ist, gab er auf der FIBO-Pressekonferenz eine Kostprobe seines Könnens.

 

 

Links:
www.fibo.com





<- Zurück zu: Koeln-Magazin.info - Internet-Magazin für Köln und Umgebung
© Hayit Medien Köln | 2005 - 2017 Alle Rechte vorbehalten