Koeln-Magazin.info

Anzeige
22.12.16

Oh du fröhliche im Kölner Zoo

Kinder bis 12 Jahre haben an Heiligabend freien Eintritt im Kölner Zoo

Besuch beim Schneeleoparden: Der Kölner Zoo hat auch an Heiligabend geöffnet (Foto: Kölner Zoo)

Kinder bis 12 Jahre können an Heiligabend (Öffnungszeit 9 bis 14 Uhr) in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos in den Zoo. Das ist passend für Eltern, die dem Nachwuchs die Stunden bis zum Geschenke auspacken verkürzen möchten. Denn in Gesellschaft von Ameisenbär, Zebra & Co. vergeht die Wartezeit aufs Christkind schnell.

Auch nach Heiligabend ist der Zoo ein Ort für alle, die bei Bewegung und frischer Luft Zeit mit der Familie verbringen wollen. Ein Besuch in den tropisch warmen Tierhäusern sorgt außerdem für warme Stimmung an kalten Wintertagen. Am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag, „zwischen den Jahren“ und Neujahr ist der Zoo regulär geöffnet (9 bis 17 Uhr). An Silvester schließt er wie an Heiligabend um 14 Uhr.

Im Zoo-Shop können sich Kinder ein kleines Geschenk abholen. Die Zoogastronomie lädt den Nachwuchs außerdem zu einem Kinderpunsch ein.

Zoo verschenken Wer noch nach einem passenden Weihnachtspräsent sucht: Zoo-Jahreskarten sorgen an 365 Tagen für „tierisch“ viel Spaß. Sie sind schon ab 50 Euro erhältlich.

Öffnungszeiten an den Feiertagen im Überblick:

Heiligabend und Silvester: 9 bis 14 Uhr; letzter Einlass und Kassenschluss um 13.30 Uhr; Tierhäuser schließen um 13.45 Uhr; alle anderen Tage (auch 1. und 2. Weihnachtstag sowie Neujahr): 9 bis 17 Uhr; letzter Einlass und Kassenschluss um 16.30 Uhr; Tierhäuser schließen um 16.45 Uhr.

Links:
www.koelnerzoo.de





<- Zurück zu: Koeln-Magazin.info - Internet-Magazin für Köln und Umgebung
© Hayit Medien Köln | 2005 - 2017 Alle Rechte vorbehalten