Koeln-Magazin.info

Anzeige

Opportunity Deutschland ist Teil der weltweit tätigen Hilfsorganisation Opportunity International und hat seinen Sitz in Köln. Mit Mikrokrediten möchte Opportunity in Entwicklungsländern Hilfe zur Selbsthilfe leisten.

...mehr zu Opportunity Deutschland

Schlag kein Kind
Nigerianische Künstler in Köln gründeten die Initiative "Whip no child" gegen Gewalt bei Kindern in Nigeria. Organisiert wurde die Initiative ehrenamtlich in Köln. Nun wird das Projekt gegen Gewalt in Köln fortgesetzt.

...mehr zur Initiative „Schlag kein Kind"

Unternehmen - engagiert in Köln
Kölner Unternehmen tun etwas für ihre Stadt. Staffeleien für eine Jugendkunstschule bauen oder arbeitslose Jugendliche vermitteln: Sie sind engagiert in Köln

...mehr zu Initiative „Unternehmen - engagiert in Köln"

Erinnerungsprojekt Stolpersteine
Es mag vielen kein unbekannter Anblick sein: Beim Spazierengehen, Einkaufen oder Bummeln stolpert man ab und an über kleine Inschriften auf dem Gehweg. Was darauf zu lesen ist sind Namen, Daten und Schicksale. Informationen, die über längst vergessene Menschen erzählen, um sie und ihre Geschichten wieder ins Gedächtnis zu rufen

...mehr zur Kunstaktion Stolpersteine

Die Kölner Freiwilligen Agentur
Die Kölner Freiwilligen Agentur vermittelt ehrenamtliche Mitarbeiter an kulturelle, soziale oder ökologische Institutionen. Sie bietet auch eigene Projekte für bürgerschaftliches Engagement

...mehr zur Kölner Freiwilligen Agentur

Kölner KulturPaten
Die Kölner KulturPaten vermitteln Kölner Unternehmen an Kultureinrichtungen, die mit ihrem Know-how die Kulturschaffenden ehrenamtlich unterstützen

...mehr zu den Kölner KulturPaten

Ümit e.V.
Ümit e.V. bietet Hilfe für behinderte Kinder und ihre Eltern und setzt sich ein für ein besseres Miteinander zwischen Deutschen und Türken

...mehr zu Ümit e.V.

Kunstprojekt „Mein Quadratmeter² Köln“
Die Kunst-AG Schulgalerie der Katholischen Hauptschule Großer Griechenmarkt plant und entwickelt seit drei Jahren öffentliche Projekte und Ausstellungen

...mehr zum Kunstprojekt

© Hayit Medien Köln | 2005 - 2017 Alle Rechte vorbehalten