Koeln-Magazin.info

Anzeige

Wahnbad

Das Wahnbad ist richtig, wer ein paar Bahnen ziehen oder ein Schwimmabzeichen machen möchte. Das Wahnbad besitzt ein 25-m-Becken mit 1-m-Sprungbrett und 3-m-Plattform, ein Lehrschwimmbecken, einen Brodelberg (Whirlpool) und ein Kinderplanschbecken. Besonderes Highlight des Wahnbads ist die Saunalandschaft mit Naturbadeteich. Hier werden u.a. Finnische Sauna, Biosauna, Erdsauna und Blockhaussauna angeboten.

Kontaktdaten:
Albert-Schweitzer-Straße
51147 Köln
Tel.: 02203/18354-0

Öffnungszeiten:

Badelandschaft
Die: 6.30 - 16 Uhr
Mi: 6.30 - 18 Uhr
Fr: 6.30 - 20.30 Uhr (Warmbadetag)
Sa: 8 - 16 Uhr (Warmbadetag)
So/Feiertag: 8 - 16 Uhr

Saunalandschaft
Die: 10 - 16 Uhr
Mi: 13.30 - 21.30 Uhr
Fr: 10 - 20.30 Uhr (Damentag, außer an Feiertagen)
Sa, So/Feiertag: 9 - 16 Uhr

Eintrittspreise:

Badelandschaft

Erwachsende
Tagestarif: 4,60 Euro
Frühschwimmer-/Spättarif: 4 Euro

Jugendliche unter 18 Jahre
Tagestarif: 3,80 Euro
Frühschwimmer-/Spättarif: 3,80 Euro

Kinder unter 6 Jahre
Tagestarif: 0,50 Euro
Frühschwimmer-/Spättarif: 0,50 Euro

Saunalandschaft

Erwachsende
2-Std.-Tarif: 15,70 Euro
4-Std.-Tarif: 18,60 Euro
Tagestarif: 19,80 Euro

Jugendliche unter 18 Jahre
2-Std.-Tarif: 12,70 Euro
4-Std.-Tarif: 15,10 Euro
Tagestarif: 16,10 Euro

Kinder unter 6 Jahre
2-Std.-Tarif: 3,30 Euro
4-Std.-Tarif: 3,30 Euro
Tagestarif: 3,30 Euro

<small>Mondschein-Tarif: Verbleiben beim Eintritt in die Sauna weniger als 3 Stunden bis zum Betriebsschluss, gilt pauschal der 2-Stunden-Tarif.</small>

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben











Zeiten & Preise
aktualisiert: April 2016


Weitere Freizeit-Tipps

Rad- und Wanderausflüge
Klettern in Köln
Museen in Köln
Joggen in Köln
Zoo in Köln
© Hayit Medien Köln | 2005 - 2017 Alle Rechte vorbehalten