Koeln-Magazin.info

Anzeige

Jeden Dienstag und Freitag von 7.00 - 13.00 Uhr findet der Wochenmarkt in Köln Alt-Brück statt.

Der Wochenmarkt in Köln, Altstadt-Nord, am Apostelnkloster in der Nähe von der Haltestelle Neumarkt ist jeden Dienstag und Freitag.

Der Wochenmarkt in Bickendorf ist von der Haltestelle Äußere Kanalstraße aus zügig zu erreichen. Mittwochs und samstags findet er in der Nähe des alten Hallenbades statt.

Der Wochenmarkt in Bocklemünd/ Mengenich findet donnerstags in Mitten des Görlinger Zentrums der Wochenmarkt statt. Mit der Buslinie 127 bis Haltestelle Görlinger Zentrum fahren.

Am alten Bahnübergang in der Aachenerstraße 460 in Braunsfeld findet der Wochenmarkt mittwochs und samstags statt. Von der Bahnlinie 1 Haltestelle Clarenbachstift ist er gut zu erreichen.

In der Waldecker Straße gibt es Öko zu günstigen Preisen. Der Wochenmarkt in Buchforst ist von der Bahnstation Waldecker Straße nur wenige Meter entfernt.

Der Wochenmarkt in Chorweiler. Direkt im Zentrum Chorweilers, dem Liverpooler Platz. An der Haltestelle Chorweiler.

                                                       ... zum Wochenmarkt in Chorweiler

Donnerstags von 7.00 bis 13.00 Uhr findet in Köln Dellbrück der Wochenmarkt statt. An der Kemperwiese ist nur wenige Hundert Meter von der Haltestelle Dellbrück Hauptstraße entfernt.

Direkt vor der Kirche St. Heribert, von der Haltestelle Deutzer Freiheit aus gut zu erreichen, findet jeden Freitag ein Wochenmarkt statt.

                                                        ... zum Wochenmarkt in Deutz

Direkt auf dem Neptunplatz an der Haltestelle Körnerstraße befindet sich an zwei Tagen die Woche ein Markt.

Gegenüber von den Köln-Arcaden in Kalk befindet sich, direkt am Ausgang der Rolltreppe der Haltestelle Kalker Post, der Kalker Wochenmarkt.

Auf dem Klettenberggürtel in Höhe der Siebengebirgsallee steht jeden Mittwoch und Samstag ein Wochenmarkt.

Der Wochenmarkt in Lindenthal findet auf dem Lindenthalgürtel direkt an der Bahnhaltestelle Gleueler Straße statt.

In Longerich befindet sich auf dem Platz zwischen Schlackstraße und Johannes-Rings-Straße mittwochs und samstags ein Wochenmarkt.

Direkt auf dem Wiener Platz in Mülheim stellt der Wochenmarkt drei Tage die Woche seine Stände auf.

Der Wochenmarkt auf dem Sudermanplatz, Neustadt-Nord ist von der Bus- und Bahnhaltestelle Ebertplatz mit den Linien 12, 15, 16 und 18, sowie den Buslinien 140 und 148 zu erreichen.

Direkt auf dem Platz umrahmt von der Waldfriedstraße und der Weidenpescher Straße gibt es einmal die Woche in Köln Niehl einen Wochenmarkt.

Der Wochenmarkt in Nippes auf dem Wilhelmplatz findet jeden Tag die Woche außer Sonntag statt.

Jeden Mittwoch und Samstag findet auf dem Riehler Gürtel in Riehl ein Wochenmarkt mit dutzenden Marktständen statt.

Der Wochenmarkt in Rodenkirchen findet auf dem Maternusplatz mittwochs und samstags statt. Die Buslinien 130, 131 und 135 halten direkt am Maternusplatz.

Der Wochenmarkt in Sülz findet jeden Dienstag und Freitag auf dem Auerbachplatz statt. Mit der KVB Linie 16 von der Haltestelle Euskirchener Straße aus erreichbar.

Auf dem Parkplatz neben der Haltestelle Herthastraße findet donnerstags in Köln Zollstock der Wochenmarkt statt.

© Hayit Medien Köln | 2005 - 2017 Alle Rechte vorbehalten