News Details

Anzeige

Am neuen Standort in Köln: Tapas-Restaurant Tapeo & Co

Für Tapas-Liebhaber: Während der kalten Jahreszeit gibt es jetzt die „Limited Tapas-Winteredition“

Tapeo & Co

Tapeo & Co Gastgeber Shahin und Isabelle Tariverdi haben sich eine Tapas-Winteredition ausgedacht (Foto: Ertay Hayit)

Das Restaurant „Tapeo & Co.“ ist Ende letzten Jahres von Lindenthal in die Lindenstr. 38 nahe Rudolfplatz umgezogen. Jetzt stellen die agilen Gastronomen Isabelle und Shahin Tariverdi erstmals am neuen Standort im Belgischen Viertel eine „Limited Tapas-Winteredition“ vor. Diese bleibt bis etwa Ende März Im Angebot. Darüber hinaus präsentiert die seit Jahren für kulinarische Tapas-Spezialitäten bekannte Gastro-Adresse neben seinen neun Sangria-Rezepten ab sofort „Hot Sangria“. Sie besteht aus spanischem Glühwein mit Apfel- und Orangenstückchen, Zimt und einem Schuss Orangenlikör und wird natürlich heiß serviert.

Zur „Hot Sangria“ wird die Speisekarte um fünf Positionen der „Limited Tapas-Winteredition“ erweitert, die als geschmackvolle Analogien das Heißgetränk flankieren: „Geschmortes Rindfleisch in feiner Rioja-Zwiebelsoße“, „Hackfleischröllchen mit frischen Champignons in Gorgonzolasoße“, „Grünkohl, Kartoffeln und Chorizo mit Käse überbacken“ und „Vegetarische Auberginen-Lasagne mit Schafskäse“ sowie „Warmer Ziegenkäse mit Waldhonig und Walnüssen auf Tomatenspalten“ sollen Tapas-Liebhabern Freude machen, auch in der kalten Jahreszeit zu genießen.

Das Angebot am neuen Standort wurde vom Publikum so gut aufgenommen, dass vorherige Reservierungen empfehlenswert sind. Dass das Tapas-Restaurant gut besucht war, davon konnte man sich von der Redaktion Koeln-Magazin.info vor Ort überzeugen. Und die Tapas-Winteredition testen. Sowohl die vegetarischen Tapas als auch die Fleischgerichte überzeugten geschmacklich. Leckeres Essen in guter Atmosphäre mit sehr netten Gastgebern und sehr freundlichem und engagiertem Service – das Tapeo & Co. ist der Januar-Tipp der Redaktion.

Tapeo & Co., Tapas- und Cocktailbar
Lindenstraße 38, 50674 Köln
0221 / 82082000
info@tapeoundco.de
https://www.tapeoundco.de 

Öffnungszeiten: Täglich geöffnet ab 17 Uhr

Preise: Tapas 3,90 € bis 5,90 €,
Paella (auf Vorbestellung für zwei Personen) ab 15,90 €/p.P.
Sangria-Glas ab 5,50 €
 

Anzeige
Anzeige