News Details

Anzeige

Mobil an den tollen Tagen in Köln

Das Karnevalsticket gilt für sechs Tage für Bus und Bahn

Karneval

Gilt für sechs tolle Tage in und um Köln: das Karnevalsticket (Foto: bilderstoeckchen/Fotolia.com)

Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Ticketangebot für alle, die ausgiebig Karneval feiern und anschließend mit Bus und Bahn nach Hause kommen möchten. Mit dem VRS-Karnevalsticket sind alle reisefreudigen Jecken für 24,60 Euro ganze sechs Tage lang mobil – von Weiberfastnacht am 20. Februar bis einschließlich Veilchendienstag am 25. Februar 2020.

Das Karnevalsticket gilt im VRS-Netz, also auch im sogenannten kleinen Grenzverkehr zwischen Verkehrsverbund Rhein-Sieg und Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRS/VRR) sowie auf Fahrten von und nach Titz, Merzenich, Düren, Nörvenich und Vettweiß sowie in den Landkreisen Altenkirchen, Neuwied, Ahrweiler und Vulkaneifel.

Das Karnevalsticket ist ausschließlich digital erhältlich. Die Fahrgäste können wählen, ob sie es per Smartphone (Handy-Ticket) oder als Online-Ticket im Ticketshop der VRS-Verkehrsunternehmen kaufen und dann ausdrucken wollen.

Das Ticket gilt für eine Person und beliebig viele Fahrten im genannten Zeitraum. Für die Jecken, die alleine oder in der Gruppe an nur einem Tag unterwegs sind, lohnen sich die 24-Stunden-Tickets. Bei diesen gibt es als Handy- oder OnlineTicket 5% Rabatt.

www.vrs-ticketshop.de/KarnevalsTicket-2020.html

Anzeige
Anzeige