News Details

Anzeige
23.11.18

Offenbach-Show in der Kölner Oper

Divertissementchen feiert 200. Geburtstag des Komponisten im Staatenhaus

Divertissementchen 2019: Die neue Offenbach-Show feiert im Februar in der Kölner Oper im Staatenhaus Premiere (Foto: Ariane Günther)

Die Bühnenspielgemeinschaft Cäcilia Wolkenburg des Kölner Männergesangsvereins ehrt in ihrem 2019er Divertissementchen Jacques Offenbach. Anlässlich des 200. Geburtstages des berühmten Komponisten, der am 20. Juni 1819 in Köln geboren wurde und in Paris zu Weltruhm gelangte, wird diesem mit dem neuen Bühnenstück „Offenbach“ ein Denkmal geschaffen.

Cancan, fliegende Röcke, nackte Beine: So sind die Melodien und Werke des Musikers bekannt. Köln kann als die Urzelle seiner künstlerischen Inspiration bezeichnet werden. Die mitreißende Bühnenshow, die am 2. Februar 2019 Premiere feiert, setzt den rheinischen Protagonisten mit nostalgischer Opulenz, 150 Akteuren und Männerballett in Szene.

Vorverkaufsstart: 23. November 2018

Text/Foto: Ariane Günther

Links:
www.kmgv.de
www.yeswecancan.koeln





<- Zurück zu: Koeln-Magazin.info - Internet-Magazin für Köln und Umgebung
Anzeige
Anzeige