Senftöpchen Köln - kleines Theater mit langer Geschichte

Anzeige

Senftöpfchen

Große Neugasse 2-4
50667 Köln
Tel.: 0221-258 10 59
Tel. (Theaterkasse): 0221-258 10 58, 16–20 Uhr
Fax: 0221-258 12 83

Eintrittspreis:
je nach Vorstellung 16–21 Euro

Platzreservierung ab 19.30 Uhr möglich!

office@senftoepfchen-theater.de
www.senftoepfchen-theater.de

 

1959 wurde das Theater Senftöpfchen in Köln von Fred Kassen (ehemals Comedian Harmonists) und seiner Frau Alexandra in der Pipinstraße in Köln eröffnet. Zu einer Zeit als es in Köln nur sieben Theaterbühnen und kein Kabarett gab, nahmen die Zuschauer das Angebot dankbar an.

Nachdem ihr Mann 1972 gestorben war, führte Alexandra Kassen das Senftöpfchen erfolgreich weiter.

1986  schloss das Theater Senftöpfchen seine Pforten in der Pipinstraße und zog in die Kölner Altstadt.

Seitdem gaben sich große und auch kleine Schauspieler sowie Kabarettisten die Klinke in die Hand.

Im Senftöpfchen gibt es Theater, Kabarett, Kleinkunst und Musik zu erleben.

 

Anzeige

Kompetent: Koeln-Magazin.info

Mehr als 3.000 Seiten zum Thema Köln!

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

• Regelmäßige Koeln-Magazin Infos
• Spannendes, Wissenswertes & Nützliches
• Jederzeit abbestellbar

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:





Kölner Schimpfwörter

Ertay Hayit (Herausgeber)
Kölner Schimpfwörter
So richtig auf den Putz hauen. Op Kölsch

Hier können Sie das Buch direkt bestellen:
...zum Hayit-Shop

Auch als E-Book erhältlich
 

Anzeige